Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

frucht­los

Wortart: Adjektiv
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: frucht|los

Bedeutungsübersicht

  1. keinen Erfolg bringend; vergeblich, nutzlos
  2. (selten) unfruchtbar

Synonyme zu fruchtlos

erfolglos, ergebnislos, ertraglos, für nichts und wieder nichts, im Sand verlaufen, ineffektiv, nutzlos, ohne Erfolg/Ergebnis/Resultat, resultatlos, umsonst, unergiebig, unnütz, unproduktiv, unverrichteter Dinge/Sache, unwirksam, vergebens, vergeblich, verlorene Liebesmüh, wirkungslos, zwecklos; (gehoben) unersprießlich; (salopp) für die Katz; (veraltet) pro nihilo

Aussprache

Betonung: frụchtlos
Lautschrift: [ˈfrʊxtloːs]

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. keinen Erfolg bringend; vergeblich, nutzlos

    Beispiele

    • fruchtlose Bemühungen
    • ihre Ermahnungen blieben fruchtlos
  2. unfruchtbar (2)

    Gebrauch

    selten

Blättern