ey

Wortart:
Interjektion
Gebrauch:
umgangssprachlich
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Lautschrift
🔉[ɛɪ̯]

Rechtschreibung

Worttrennung
ey

Bedeutungen (2)

  1. Ausruf, der Erstaunen, Überraschung ausdrückt
    Beispiel
    • ey, das ist cool!
  2. Ausruf, der Empörung, Abwehr ausdrückt
    Beispiel
    • ey, Mann, das kannst du doch nicht machen!

Herkunft

englisch

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?