Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

ein­schrei­ben

Wortart: starkes Verb
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: ein|schrei|ben

Bedeutungsübersicht

    1. in etwas schreiben
    2. seinen, jemandes Namen offiziell in eine [Aufnahme]liste o. Ä. eintragen
    1. (einen neuen Füllfederhalter o. Ä.) durch Schreiben gebrauchsfähig machen
    2. schreibend eine gewisse Routine im Schreiben bekommen

Synonyme zu einschreiben

anmelden, aufnehmen, aufschreiben, aufzeichnen, buchen, Buch führen, dokumentieren, eintragen, erfassen, festhalten, sich immatrikulieren, kodifizieren, niederschreiben, notieren, registrieren, verbuchen, verzeichnen; (gehoben) niederlegen; (bildungssprachlich) fixieren; (österreichische Amtssprache) evident halten, in Evidenz halten

Aussprache

Betonung: einschreiben 🔉

Grammatik

starkes Verb; Perfektbildung mit »hat«
PräsensIndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich schreibe einich schreibe ein 
 du schreibst eindu schreibest ein schreib ein, schreibe ein!
 er/sie/es schreibt einer/sie/es schreibe ein 
Pluralwir schreiben einwir schreiben ein 
 ihr schreibt einihr schreibet ein
 sie schreiben einsie schreiben ein 
PräteritumIndikativKonjunktiv II
Singularich schrieb einich schriebe ein
 du schriebst eindu schriebest ein
 er/sie/es schrieb einer/sie/es schriebe ein
Pluralwir schrieben einwir schrieben ein
 ihr schriebt einihr schriebet ein
 sie schrieben einsie schrieben ein
Partizip I einschreibend
Partizip II eingeschrieben
Infinitiv mit zu einzuschreiben

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

    1. in etwas schreiben

      Beispiel

      seine Ausgaben [in ein Heft] einschreiben
    2. seinen, jemandes Namen offiziell in eine [Aufnahme]liste o. Ä. eintragen

      Beispiele

      • die Teilnehmer in eine/(selten:) in einer Liste einschreiben
      • sich bei einem Verein einschreiben lassen
      • sich an einer Hochschule einschreiben (immatrikulieren)
      • eingeschriebene Mitglieder
    1. (einen neuen Füllfederhalter o. Ä.) durch Schreiben gebrauchsfähig machen

      Beispiel

      den neuen Füllfederhalter einschreiben
    2. schreibend eine gewisse Routine im Schreiben bekommen

      Grammatik

      sich einschreiben

      Beispiel

      ich muss mich erst einschreiben

Blättern