ein­brem­sen

Wortart INFO
schwaches Verb
Gebrauch INFO
besonders süddeutsch, österreichisch
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
ein|brem|sen

Bedeutungen (2)

Info
  1. abbremsen
  2. eindämmen, aufhalten; sich nicht ungehindert weiterentwickeln, ausbreiten lassen

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich bremse einich bremse ein
du bremst eindu bremsest ein brems ein, bremse ein!
er/sie/es bremst einer/sie/es bremse ein
Pluralwir bremsen einwir bremsen ein
ihr bremst einihr bremset ein bremst ein!
sie bremsen einsie bremsen ein

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich bremste einich bremste ein
du bremstest eindu bremstest ein
er/sie/es bremste einer/sie/es bremste ein
Pluralwir bremsten einwir bremsten ein
ihr bremstet einihr bremstet ein
sie bremsten einsie bremsten ein
Partizip I einbremsend
Partizip II eingebremst
Infinitiv mit zu einzubremsen

Aussprache

Info
Betonung
einbremsen