durch­den­ken

Wortart:
unregelmäßiges Verb
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
durchdenken
Lautschrift
[dʊrçˈdɛŋkn̩]
Wort mit gleicher Schreibung
durchdenken (unregelmäßiges Verb)

Rechtschreibung

Worttrennung
durch|den|ken
Beispiel
ein fein durchdachter Plan

Bedeutung

vollständig, in allen Einzelheiten, hinsichtlich der Möglichkeiten und Konsequenzen überdenken

Beispiele
  • ein Problem durchdenken
  • ein gut durchdachter Plan

Synonyme zu durchdenken

Grammatik

unregelmäßiges Verb; Perfektbildung mit „hat“

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?