Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

de­ka­pie­ren

Wortart: schwaches Verb
Gebrauch: Chemie
Häufigkeit: ▯▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: de|ka|pie|ren

Bedeutungsübersicht

  1. Eisenteile durch chemische Lösungsmittel von Farbresten reinigen
  2. Metallteile oder Blech beizen und dadurch von dünnen Anlauf- bzw. Oxidationsschichten befreien

Aussprache

Betonung: dekapieren

Herkunft

französisch

Grammatik

PräsensIndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich dekapiereich dekapiere 
 du dekapierstdu dekapierest dekapier, dekapiere!
 er/sie/es dekapierter/sie/es dekapiere 
Pluralwir dekapierenwir dekapieren 
 ihr dekapiertihr dekapieret
 sie dekapierensie dekapieren 
PräteritumIndikativKonjunktiv II
Singularich dekapierteich dekapierte
 du dekapiertestdu dekapiertest
 er/sie/es dekapierteer/sie/es dekapierte
Pluralwir dekapiertenwir dekapierten
 ihr dekapiertetihr dekapiertet
 sie dekapiertensie dekapierten
Partizip I dekapierend
Partizip II dekapiert
Infinitiv mit zu zu dekapieren

Blättern