de­cre­scen­do

Wortart:
Adverb
Gebrauch:
Musik
Aussprache:
Lautschrift
[dekrɛˈʃɛndo]

Rechtschreibung

Worttrennung
de|cre|scen|do

Bedeutung

in der Tonstärke schwächer werdend, im Ton zurückgehend, leiser werdend (Vortragsanweisung)

Abkürzung
decresc.

Herkunft

italienisch, zu: decrescere < lateinisch decrescere = abnehmen, kleiner werden

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?