de­bug­gen

Wortart:
schwaches Verb
Gebrauch:
EDV
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Lautschrift
🔉[diˈbaɡn̩]

Rechtschreibung

Worttrennung
de|bug|gen

Bedeutung

einen Programmfehler in einem Softwareprogramm beseitigen

Beispiele
  • eine Anwendung auf der grafischen Oberfläche debuggen
  • das Programm wird im Quellcode debuggt

Herkunft

englisch to debug, zu: bug, Bug

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?