da­von­las­sen

Wortart:
starkes Verb
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
davonlassen

Rechtschreibung

Worttrennung
da|von|las|sen
Beispiel
er soll die Finger davonlassen (sich nicht damit abgeben), aber sie können nicht davon lassen

Bedeutung

Wendungen, Redensarten, Sprichwörter
  • die Finger davonlassen (umgangssprachlich: sich nicht damit abgeben: die Sache wäre mir zu gefährlich, da würde ich lieber die Finger davonlassen!)

Grammatik

starkes Verb; Perfektbildung mit „hat“

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?