cre­mig

Wortart INFO
Adjektiv
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
cre|mig

Bedeutung

Info

sahnig (2)

Beispiel
  • eine cremige Substanz

Grammatik

Info

Steigerungsformen

Positivcremig
Komparativcremiger
Superlativam cremigsten

Starke Beugung (ohne Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikel
Adjektivcremigercremigencremigemcremigen
FemininumArtikel
Adjektivcremigecremigercremigercremige
NeutrumArtikel
Adjektivcremigescremigencremigemcremiges
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikel
Adjektivcremigecremigercremigencremige

Schwache Beugung (mit Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelderdesdemden
Adjektivcremigecremigencremigencremigen
FemininumArtikeldiederderdie
Adjektivcremigecremigencremigencremige
NeutrumArtikeldasdesdemdas
Adjektivcremigecremigencremigencremige
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikeldiederdendie
Adjektivcremigencremigencremigencremigen

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelwortkeinkeineskeinemkeinen
Adjektivcremigercremigencremigencremigen
FemininumArtikelwortkeinekeinerkeinerkeine
Adjektivcremigecremigencremigencremige
NeutrumArtikelwortkeinkeineskeinemkein
Adjektivcremigescremigencremigencremiges
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikelwortkeinekeinerkeinenkeine
Adjektivcremigencremigencremigencremigen