Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .
Anzeige
Anzeige

Crêpe, Krepp, die oder der

Wortart: Substantiv, feminin, oder Substantiv, maskulin
Gebrauch: Kochkunst
Wort mit gleicher Schreibung: Crêpe (Substantiv, maskulin)
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online
Anzeige

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Schreibung: Crêpe
Alternative Schreibung: Krepp
Worttrennung: Crêpe, Krepp

Bedeutungsübersicht

kleiner, dünner Pfannkuchen

Synonyme zu Crêpe

Eierkuchen, Pfannkuchen; (österreichisch) Palatschinke
Anzeige

Aussprache

Lautschrift: [krɛp] 🔉

Herkunft

französisch crêpe, ursprünglich substantivierte Form von altfranzösisch crespe, weibliche Form von: cresp = kraus < lateinisch crispus

Grammatik

die Crêpe; Genitiv: der Crêpe, Plural: die Crêpes und der Crêpe; Genitiv: der des Crêpe[s], Plural: die Crêpes
 SingularPlural
Nominativdie Crêpedie Crêpes
Genitivder Crêpeder Crêpes
Dativder Crêpeden Crêpes
Akkusativdie Crêpedie Crêpes
 SingularPlural
Nominativder Crêpedie Crêpes
Genitivdes Crêpe, Crêpesder Crêpes
Dativdem Crêpeden Crêpes
Akkusativden Crêpedie Crêpes
Anzeige

Blättern