Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

chil­lig

Wortart: Adjektiv
Gebrauch: umgangssprachlich, besonders Jugendsprache
Häufigkeit: ▯▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: chil|lig

Bedeutungsübersicht

  1. erholsam, entspannend, für [innere] Ruhe sorgend
  2. entspannt, unaufgeregt, [innerlich] ruhig

Aussprache

Lautschrift: [ˈtʃɪlɪç]

Herkunft

zu englisch to chill, chillen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. erholsam, entspannend, für [innere] Ruhe sorgend

    Beispiele

    • chillige Sounds, Tage
    • chilliger Urlaub; ein chilliger Spot [Treffpunkt]
  2. entspannt, unaufgeregt, [innerlich] ruhig

    Beispiele

    • chillig herumsitzen, Musik hören
    • jetzt bleibt mal chillig (regt euch jetzt nicht auf)

Blättern