be­nie­sen

Wortart INFO
schwaches Verb
Gebrauch INFO
umgangssprachlich scherzhaft
Häufigkeit INFO
░░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
be|nie|sen
Beispiel
etwas beniesen

Bedeutung

Info

eine kurz zuvor gefallene Äußerung, dem Aberglauben nach, durch Niesen bestätigen

Beispiel
  • er hats beniest, da muss es wohl stimmen!

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich benieseich beniese
du beniestdu beniesest benies, beniese!
er/sie/es beniester/sie/es beniese
Pluralwir beniesenwir beniesen
ihr beniestihr benieset beniest!
sie beniesensie beniesen

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich beniesteich benieste
du beniestestdu beniestest
er/sie/es beniesteer/sie/es benieste
Pluralwir beniestenwir beniesten
ihr beniestetihr beniestet
sie beniestensie beniesten
Partizip I beniesend
Partizip II beniest
Infinitiv mit zu zu beniesen

Aussprache

Info
Betonung
beniesen

Weitere Vorteile gratis testen

Sie sind öfter hier? Dann sollten Sie einen Blick auf unsere Abonnements werfen. Mit Duden Plus nutzen Sie unsere Online-Angebote ohne Werbeeinblendungen, mit Premium entdecken Sie das volle Potenzial unserer neuen Textprüfung: Der „Duden-Mentor“ schlägt Ihnen Synonyme vor und gibt Hinweise zum Schreibstil. Weitere Informationen ansehen.

7 Tage kostenlos testen

Blättern

Info