be­dacht

Wortart INFO
Adjektiv
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
be|dacht
Beispiel
auf eine Sache bedacht sein

Bedeutungen (2)

Info
  1. besonnen, überlegt, umsichtig
    Beispiel
    • bedacht handeln, vorgehen
  2. Wendungen, Redensarten, Sprichwörter
    • auf etwas bedacht sein (auf etwas besonderen Wert legen, etwas sehr wichtig nehmen; auf etwas genau achten: er war immer auf seinen guten Ruf bedacht)

Synonyme zu bedacht

Info

Herkunft

Info

mittelhochdeutsch bedāht, adjektivisches 2. Partizip von: bedenken, bedenken

Grammatik

Info

Steigerungsformen

Positivbedacht
Komparativbedachter
Superlativam bedachtesten

Starke Beugung (ohne Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikel
Adjektivbedachterbedachtenbedachtembedachten
FemininumArtikel
Adjektivbedachtebedachterbedachterbedachte
NeutrumArtikel
Adjektivbedachtesbedachtenbedachtembedachtes
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikel
Adjektivbedachtebedachterbedachtenbedachte

Schwache Beugung (mit Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelderdesdemden
Adjektivbedachtebedachtenbedachtenbedachten
FemininumArtikeldiederderdie
Adjektivbedachtebedachtenbedachtenbedachte
NeutrumArtikeldasdesdemdas
Adjektivbedachtebedachtenbedachtenbedachte
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikeldiederdendie
Adjektivbedachtenbedachtenbedachtenbedachten

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelwortkeinkeineskeinemkeinen
Adjektivbedachterbedachtenbedachtenbedachten
FemininumArtikelwortkeinekeinerkeinerkeine
Adjektivbedachtebedachtenbedachtenbedachte
NeutrumArtikelwortkeinkeineskeinemkein
Adjektivbedachtesbedachtenbedachtenbedachtes
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikelwortkeinekeinerkeinenkeine
Adjektivbedachtenbedachtenbedachtenbedachten

Aussprache

Info
Betonung
bedacht
Lautschrift
[bəˈdaxt]