an­schwär­zen

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
an|schwär|zen

Bedeutungen (2)

Info
  1. schwarz machen
    Gebrauch
    selten
    Beispiel
    • Glas mit Ruß anschwärzen
  2. schlechtmachen, denunzieren, in Misskredit bringen, verdächtigen, verleumden
    Gebrauch
    umgangssprachlich abwertend
    Beispiel
    • einen Kollegen [beim Chef] anschwärzen

Synonyme zu anschwärzen

Info

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich schwärze anich schwärze an
du schwärzt andu schwärzest an schwärz an, schwärze an!
er/sie/es schwärzt aner/sie/es schwärze an
Pluralwir schwärzen anwir schwärzen an
ihr schwärzt anihr schwärzet an schwärzt an!
sie schwärzen ansie schwärzen an

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich schwärzte anich schwärzte an
du schwärztest andu schwärztest an
er/sie/es schwärzte aner/sie/es schwärzte an
Pluralwir schwärzten anwir schwärzten an
ihr schwärztet anihr schwärztet an
sie schwärzten ansie schwärzten an
Partizip I anschwärzend
Partizip II angeschwärzt
Infinitiv mit zu anzuschwärzen

Aussprache

Info
Betonung
anschwärzen
Lautschrift
[ˈanʃvɛrtsn̩]