an­heu­ern

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
anheuern
Lautschrift
[ˈanhɔɪ̯ɐn]

Rechtschreibung

Worttrennung
an|heu|ern
Beispiel
auf einem Schiff anheuern

Bedeutungen (2)

    1. auf einem Schiff in Dienst stellen, zum Dienst auf einem Schiff anwerben
      Gebrauch
      Seemannssprache
      Beispiel
      • Matrosen, einen Schiffskoch anheuern
    2. auf einem Schiff in Dienst treten
      Gebrauch
      Seemannssprache
      Beispiel
      • er heuerte auf der „Bremen“ an
    1. Gebrauch
      umgangssprachlich
      Beispiel
      • ein Model für die Modenschau anheuern
    2. in Dienst treten
      Gebrauch
      umgangssprachlich
      Beispiel
      • der Masseur würde gern in unserem Hotel anheuern

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?