af­fi­zie­ren

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
░░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
af|fi|zie|ren

Bedeutungen (2)

Info
  1. bewegen, reizen; auf jemanden Eindruck machen, sich übertragen
    Gebrauch
    bildungssprachlich
  2. angreifen, krankhaft verändern
    Gebrauch
    Medizin

Herkunft

Info

lateinisch afficere, Affekt

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich affiziereich affiziere
du affizierstdu affizierest affizier, affiziere!
er/sie/es affizierter/sie/es affiziere
Pluralwir affizierenwir affizieren
ihr affiziertihr affizieret affiziert!
sie affizierensie affizieren

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich affizierteich affizierte
du affiziertestdu affiziertest
er/sie/es affizierteer/sie/es affizierte
Pluralwir affiziertenwir affizierten
ihr affiziertetihr affiziertet
sie affiziertensie affizierten
Partizip I affizierend
Partizip II affiziert
Infinitiv mit zu zu affizieren

Aussprache

Info
Betonung
affizieren

Weitere Vorteile gratis testen

Sie sind öfter hier? Dann sollten Sie einen Blick auf unsere Abonnements werfen. Mit Duden Plus nutzen Sie unsere Online-Angebote ohne Werbeeinblendungen, mit Premium entdecken Sie das volle Potenzial unserer neuen Textprüfung: Der „Duden-Mentor“ schlägt Ihnen Synonyme vor und gibt Hinweise zum Schreibstil. Weitere Informationen ansehen.

7 Tage kostenlos testen