ab­ver­lan­gen

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
ab|ver|lan|gen

Bedeutung

Info

[mit Dreistigkeit] von jemandem für eine Gegenleistung fordern, als Preis verlangen

Beispiele
  • er hat ihr für das alte Auto einen viel zu hohen Preis abverlangt
  • 〈in übertragener Bedeutung:〉 du verlangst dir oft zu viel ab
  • 〈in übertragener Bedeutung:〉 ihr Verhalten verlangt uns Respekt ab

Synonyme zu abverlangen

Info

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich verlange abich verlange ab
du verlangst abdu verlangest ab verlang ab, verlange ab!
er/sie/es abverlangt, verlangt aber/sie/es verlange ab
Pluralwir verlangen abwir verlangen ab
ihr abverlangt, verlangt abihr verlanget ab verlangt ab!
sie verlangen absie verlangen ab

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich verlangte abich verlangte ab
du verlangtest abdu verlangtest ab
er/sie/es verlangte aber/sie/es verlangte ab
Pluralwir verlangten abwir verlangten ab
ihr verlangtet abihr verlangtet ab
sie verlangten absie verlangten ab
Partizip I abverlangend
Partizip II abverlangt
Infinitiv mit zu abzuverlangen

Aussprache

Info
Betonung
abverlangen
Lautschrift
[ˈapfɛɐ̯laŋən]