-bar

Wortart INFO
Suffix

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
-bar

Bedeutungen (3)

Info
    1. drückt in Bildungen mit Verben (Verbstämmen) aus, dass mit der beschriebenen Person oder Sache etwas gemacht werden kann
      Beispiel
      • bebaubar, heizbar, vermittelbar
    2. <verneint in Verbindungen mit un->
      Beispiel
      • unkündbar, unverwechselbar, unvorhersehbar
  1. drückt in Bildungen mit Verben (Verbstämmen) aus, dass die beschriebene Person oder Sache etwas machen kann
    Beispiel
    • brennbar, haftbar, wandelbar
  2. drückt in Bildungen mit Verben (Verbstämmen) aus, dass die beschriebene Sache zu etwas geeignet ist
    Beispiel
    • passierbar, singbar, tanzbar

Herkunft

Info

mittelhochdeutsch -bære, althochdeutsch -bāri; ursprünglich nur in Zusammensetzungen vorkommendes Adjektiv mit der Bedeutung „tragend, fähig zu tragen“, zu althochdeutsch beran, gebären

Aussprache

Info
Lautschrift
[baːɐ̯]

Weitere Vorteile gratis testen

Sie sind öfter hier? Dann sollten Sie einen Blick auf unsere Abonnements werfen. Mit Duden Plus nutzen Sie unsere Online-Angebote ohne Werbeeinblendungen, mit Premium entdecken Sie das volle Potenzial unserer neuen Textprüfung: Der „Duden-Mentor“ schlägt Ihnen Synonyme vor und gibt Hinweise zum Schreibstil. Weitere Informationen ansehen.

7 Tage kostenlos testen