Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Zu­brot, das

Wortart: Substantiv, Neutrum
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Zu|brot

Bedeutungsübersicht

  1. (veraltet) zu Brot oder anderen Speisen gereichte Beilage, zusätzliche Kost
  2. (oft scherzhaft) zusätzlicher Verdienst, Nebenverdienst

Aussprache

Betonung: Zubrot

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdas Zubrotdie Zubrote
Genitivdes Zubrotes, Zubrotsder Zubrote
Dativdem Zubrotden Zubroten
Akkusativdas Zubrotdie Zubrote

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. zu Brot oder anderen Speisen gereichte Beilage, zusätzliche Kost

    Gebrauch

    veraltet
  2. zusätzlicher Verdienst, Nebenverdienst

    Gebrauch

    oft scherzhaft

    Beispiel

    sich [durch Heimarbeit, mit Schwarzarbeit] ein Zubrot verschaffen

Blättern