Zi­vil­ge­sell­schaft, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
Politik, Soziologie
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Zivilgesellschaft
Lautschrift
[tsiˈviːlɡəzɛlʃaft]

Rechtschreibung

Worttrennung
Zi|vil|ge|sell|schaft

Bedeutung

Gesellschaftsform, die durch selbstständige, politisch und sozial engagierte Bürger[innen] geprägt ist

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?