Zi­cho­ri­en­kaf­fee, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Zichorienkaffee

Rechtschreibung

Worttrennung
Zi|cho|ri|en|kaf|fee

Bedeutung

aus den getrockneten und gemahlenen Wurzeln der Zichorie (1) gewonnener Kaffee-Ersatz

Beispiel
  • nach dem Krieg lebten wir von Margarinebrot und Zichorienkaffee
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?