Zeit­neh­mer­trep­pe, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
besonders Leichtathletik früher
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Zeitnehmertreppe

Rechtschreibung

Worttrennung
Zeit|neh|mer|trep|pe

Bedeutung

nach hinten ansteigendes wie eine Treppe gestuftes Podest, von dem aus die Zeitnehmer aus unterschiedlicher Höhe freien Blick auf die Ziellinie haben

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?