Wohn­hü­gel, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
Archäologie, Völkerkunde
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Wohnhügel

Rechtschreibung

Worttrennung
Wohn|hü|gel

Bedeutung

infolge immer wieder erneuerter Bebauung entstandener Hügel aus vor- und frühgeschichtlicher Zeit

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?