Win­ter­speck, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
umgangssprachlich scherzhaft
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Winterspeck
Lautschrift
[ˈvɪntɐʃpɛk]

Rechtschreibung

Worttrennung
Win|ter|speck

Bedeutung

während der Wintermonate höher gewordenes Körpergewicht, größer gewordenes Fettpolster

Beispiel
  • ich muss jetzt dringend etwas gegen den Winterspeck tun
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?