Whirl­pool®, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Lautschrift
🔉[ˈwœːɐ̯lpuːl]

Rechtschreibung

Worttrennung
Whirl|pool

Bedeutung

Bassin mit warmem, durch Düsen in brodelnde Bewegung gebrachtem Wasser, in dem sich der Benutzer sitzend oder liegend aufhalten kann

Beispiel
  • wir gönnten uns ein Bad im Whirlpool

Herkunft

englisch whirlpool, eigentlich = Strudel

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?