Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Was­ser­fall, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Was|ser|fall

Bedeutungsübersicht

Wasserfall
© MEV Verlag, Augsburg
über eine oder mehrere Stufen senkrecht abstürzendes Wasser eines Flusses

Wendungen, Redensarten, Sprichwörter

wie ein Wasserfall reden o. Ä. (umgangssprachlich: ununterbrochen und hastig reden)

Synonyme zu Wasserfall

Kaskade, Katarakt, Wassersturz

Aussprache

Betonung: Wạsserfall 🔉

Herkunft

spätmittelhochdeutsch waʒʒerval

Grammatik

 SingularPlural
Nominativder Wasserfalldie Wasserfälle
Genitivdes Wasserfalles, Wasserfallsder Wasserfälle
Dativdem Wasserfallden Wasserfällen
Akkusativden Wasserfalldie Wasserfälle

Blättern