Wär­me­bild, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Gebrauch:
Fachsprache
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Wärmebild

Rechtschreibung

Worttrennung
Wär|me|bild

Bedeutung

Bild, das die in einem bestimmten Bereich vorhandenen Wärmequellen und Temperaturunterschiede sichtbar macht; Thermogramm

Beispiel
  • der Tumor war auf dem Wärmebild deutlich erkennbar
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?