Wachs­stock, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Wachsstock
Lautschrift
[ˈvaksʃtɔk]

Rechtschreibung

Worttrennung
Wachs|stock

Bedeutung

schraubenförmig aufgewickelter, mit einem Docht versehener Strang von Wachs, der, an einem Halter befestigt, als Lichtquelle dient

Grammatik

Singular Plural
Nominativ der Wachsstock die Wachsstöcke
Genitiv des Wachsstockes, Wachsstocks der Wachsstöcke
Dativ dem Wachsstock den Wachsstöcken
Akkusativ den Wachsstock die Wachsstöcke
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?