Volks­deut­sche

Wortart:
substantiviertes Adjektiv, feminin
Gebrauch:
besonders nationalsozialistisch
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Volksdeutsche
Lautschrift
[ˈfɔlksdɔɪ̯tʃə]

Rechtschreibung

Worttrennung
Volks|deut|sche

Bedeutung

außerhalb Deutschlands und Österreichs lebende ethnische Deutsche (besonders in ost- und südosteuropäischen Ländern bis 1945)

Grammatik

vgl. Deutsche

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?