Ver­sei­fung, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
fachsprachlich
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Verseifung

Rechtschreibung

Worttrennung
Ver|sei|fung

Bedeutung

Spaltung der Fette in Glyzerin und Seifen durch Kochen in Alkalien

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?