Vers com­mun, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
Verslehre
Aussprache:
Lautschrift
[…kɔˈmŒ̃]

Rechtschreibung

Worttrennung
Vers com|mun

Bedeutung

gereimter jambischer zehnsilbiger Vers (in der älteren französischen Dichtung)

Herkunft

französisch, eigentlich = gewöhnlicher Vers

Grammatik

der Vers commun; Genitiv: des Vers commun, Plural: die Vers communs […kɔˈmŒ̃]

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?