Va­j­ra­ya­na, Wa­dsch­ra­ja­na, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Aussprache:
Lautschrift
[vadʒraˈjaːna]

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Schreibung
Vajrayana
Alternative Schreibung
Wadschrajana
Von Duden empfohlene Trennungen
Vaj|ra|ya|na, Wa|dschra|ja|na
Alle Trennmöglichkeiten
Va|j|ra|ya|na, Wa|dsch|ra|ja|na

Bedeutung

dritte, in magischen Riten veräußerlichte Hauptrichtung des Buddhismus; vgl. Hinayana, Mahayana

Herkunft

sanskritisch; „diamantenes Fahrzeug (der Erlösung)“

Grammatik

das Vajrayana; Genitiv: des Vajrayana

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?