Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

va­kant

Wortart: Adjektiv
Gebrauch: österreichisch, schweizerisch, sonst bildungssprachlich
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: va|kant

Bedeutungsübersicht

im Augenblick frei, nicht besetzt, offen (4c)

Beispiele

  • eine vakante Stelle
  • der Posten, der Lehrstuhl wird, ist vakant

Synonyme zu vakant

frei, offen, unbesetzt, verfügbar, zur Verfügung stehend; (bildungssprachlich) disponibel

Aussprache

Betonung: vakạnt🔉

Herkunft

zu lateinisch vacans (Genitiv: vacantis), 1. Partizip von: vacare = frei, unbesetzt sein, zu: vacuus, Vakuum

Grammatik

Steigerungsformen

Positivvakant
Komparativvakanter
Superlativam vakantesten

Starke Beugung

(ohne Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativ-vakanter-vakante-vakantes-vakante
Genitiv-vakanten-vakanter-vakanten-vakanter
Dativ-vakantem-vakanter-vakantem-vakanten
Akkusativ-vakanten-vakante-vakantes-vakante

Schwache Beugung

(mit bestimmtem Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativdervakantedievakantedasvakantedievakanten
Genitivdesvakantendervakantendesvakantendervakanten
Dativdemvakantendervakantendemvakantendenvakanten
Akkusativdenvakantendievakantedasvakantedievakanten

Gemischte Beugung

(mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
Artikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
Adjektiv
Nominativkeinvakanterkeinevakantekeinvakanteskeinevakanten
Genitivkeinesvakantenkeinervakantenkeinesvakantenkeinervakanten
Dativkeinemvakantenkeinervakantenkeinemvakantenkeinenvakanten
Akkusativkeinenvakantenkeinevakantekeinvakanteskeinevakanten

Blättern