va­kant

Wortart INFO
Adjektiv
Gebrauch INFO
österreichisch, schweizerisch, sonst bildungssprachlich
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
va|kant

Bedeutung

Info

im Augenblick frei, nicht besetzt, offen (4c)

Beispiele
  • eine vakante Stelle
  • der Posten, der Lehrstuhl wird, ist vakant

Synonyme zu vakant

Info

Herkunft

Info

zu lateinisch vacans (Genitiv: vacantis), 1. Partizip von: vacare = frei, unbesetzt sein, zu: vacuus, Vakuum

Grammatik

Info

Steigerungsformen

Positivvakant
Komparativvakanter
Superlativam vakantesten

Starke Beugung (ohne Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikel
Adjektivvakantervakantenvakantemvakanten
FemininumArtikel
Adjektivvakantevakantervakantervakante
NeutrumArtikel
Adjektivvakantesvakantenvakantemvakantes
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikel
Adjektivvakantevakantervakantenvakante

Schwache Beugung (mit Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelderdesdemden
Adjektivvakantevakantenvakantenvakanten
FemininumArtikeldiederderdie
Adjektivvakantevakantenvakantenvakante
NeutrumArtikeldasdesdemdas
Adjektivvakantevakantenvakantenvakante
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikeldiederdendie
Adjektivvakantenvakantenvakantenvakanten

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelwortkeinkeineskeinemkeinen
Adjektivvakantervakantenvakantenvakanten
FemininumArtikelwortkeinekeinerkeinerkeine
Adjektivvakantevakantenvakantenvakante
NeutrumArtikelwortkeinkeineskeinemkein
Adjektivvakantesvakantenvakantenvakantes
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikelwortkeinekeinerkeinenkeine
Adjektivvakantenvakantenvakantenvakanten

Aussprache

Info
Betonung
🔉vakant

Blättern

Info