Un­ter­see­boot, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Unterseeboot
Lautschrift
🔉[ˈʊntɐzeːboːt]

Rechtschreibung

Worttrennung
Un|ter|see|boot

Bedeutung

Schiff, das tauchen und längere Zeit unter Wasser fahren kann und besonders für militärische Zwecke eingesetzt wird

Unterseeboot
© James Steidl - Fotolia.com
Abkürzungen
U
U-Boot
Kurzwort
U-Boot

Herkunft

nach englischen Bildungen mit under-sea = „unter (der) See“ als Bestimmungswort

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?