Un­glücks­mensch, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
umgangssprachlich
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Unglücksmensch
Lautschrift
[ˈʊnɡlʏksmɛnʃ]

Rechtschreibung

Worttrennung
Un|glücks|mensch

Bedeutung

jemand, der vom Pech verfolgt ist, dem alles misslingt

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?