Um­fangs­win­kel, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
Mathematik
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Umfangswinkel
Lautschrift
[ˈʊmfaŋsvɪŋkl̩]

Rechtschreibung

Worttrennung
Um|fangs|win|kel

Bedeutung

Winkel zwischen zwei auf dem Kreis sich schneidenden Sehnen eines Kreises

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?