um­fär­ben

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
um|fär|ben
Beispiel
der Mantel wurde umgefärbt

Bedeutung

Info

anders färben, mit einer neuen Farbe einfärben

Beispiel
  • sich die Haare umfärben lassen

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich färbe umich färbe um
du färbst umdu färbest um färb um, färbe um!
er/sie/es färbt umer/sie/es färbe um
Pluralwir färben umwir färben um
ihr färbt umihr färbet um färbt um!
sie färben umsie färben um

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich färbte umich färbte um
du färbtest umdu färbtest um
er/sie/es färbte umer/sie/es färbte um
Pluralwir färbten umwir färbten um
ihr färbtet umihr färbtet um
sie färbten umsie färbten um
Partizip I umfärbend
Partizip II umgefärbt
Infinitiv mit zu umzufärben

Aussprache

Info
Betonung
umfärben