Tri­as, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Trias

Rechtschreibung

Worttrennung
Tri|as

Bedeutungen (3)

  1. Dreizahl, Dreiheit
    Herkunft
    spätlateinisch trias, Triade
    Gebrauch
    bildungssprachlich, Fachsprache
  2. älteste Formation des Mesozoikums
    Herkunft
    nach der Dreiteilung in untere, mittlere und obere Trias
    Gebrauch
    Geologie
    Grammatik
    ohne Plural
  3. Zusammentreffen von drei Symptomen
    Gebrauch
    Medizin

Grammatik

die Trias; Genitiv: der Trias, Plural: die Trias

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?