Tra­gé­die ly­rique, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Aussprache:
Lautschrift
🔉[traʒediliˈrik]

Rechtschreibung

Worttrennung
Tra|gé|die ly|rique

Bedeutung

ernste (tragische) französische Oper von Lully und Rameau

Herkunft

griechisch-lateinisch-französisch

Grammatik

die Tragédie lyrique; Genitiv: der Tragédie lyrique, Plural: die Tragédies lyriques [traʒediliˈrik]

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?