To­ten­vo­gel, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
volkstümlich
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Totenvogel

Rechtschreibung

Worttrennung
To|ten|vo|gel

Bedeutung

Stein-, Waldkauz, Schleiereule

Herkunft

der Ruf der Vögel galt als Vorbote des Todes

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?