Ter­ri­er, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Terrier
Lautschrift
[ˈtɛriɐ]

Rechtschreibung

Worttrennung
Ter|ri|er

Bedeutung

in vielen Rassen gezüchteter, kleiner bis mittelgroßer Hund

Terrier - Terrier mit Welpen
Terrier mit Welpen - © MEV Verlag, Augsburg

Herkunft

englisch terrier (dog), eigentlich = Erdhund < altfranzösisch (chien) terrier, zu spätlateinisch terrarius = den Erdboden betreffend, zu lateinisch terra, Terra; nach der Eignung als Jagdhund für die Jagd auf Wild, das in Bauen lebt

Grammatik

der Terrier; Genitiv: des Terriers, Plural: die Terrier

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?