Tem­peln, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Aussprache:
Betonung
Tempeln

Rechtschreibung

Worttrennung
Tem|peln

Bedeutung

ein Kartenglücksspiel

Herkunft

bei dem Spiel wird auf die Tischplatte eine Skizze von der Form eines Tempels gemalt, in deren Felder die Spieler ihre Einsätze machen

Grammatik

das Tempeln; Genitiv: des Tempelns

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?