Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Ta­ran­tel, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Ta|ran|tel

Bedeutungsübersicht

(im Mittelmeergebiet heimische) in Erdlöchern lebende, große giftige Spinne, deren Biss schmerzhaft ist

Wendungen, Redensarten, Sprichwörter

wie von der/einer Tarantel gestochen/gebissen (umgangssprachlich: in plötzlicher Erregung sich wild gebärdend, wie besessen)

Aussprache

Betonung: Tarạntel

Herkunft

italienisch tarantola, wohl nach der Stadt Taranto = Tarent, weil dort die Spinne besonders häufig vorkommt

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Taranteldie Taranteln
Genitivder Tarantelder Taranteln
Dativder Tarantelden Taranteln
Akkusativdie Taranteldie Taranteln

Blättern