Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Strip­tease, der oder das

Wortart: Substantiv, maskulin, oder Substantiv, Neutrum
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Strip|tease

Bedeutungsübersicht

(in Nachtlokalen, Varietés) Vorführung von erotisch stimulierenden Tänzen, kleinen Szenen o. Ä., bei denen sich die Akteure nach und nach entkleiden; Kurzform: Strip (1)

Beispiel

einen Striptease hinlegen

Synonyme zu Striptease

Entkleidungsnummer, Nackttanz, Peepshow, Strip

Aussprache

Lautschrift: [ˈʃtrɪptiːs] 🔉, [ˈst…] 🔉

Herkunft

englisch strip-tease, aus: to strip = sich ausziehen und to tease = necken, reizen

Grammatik

der, auch: das Striptease; Genitiv: des Striptease, Plural: die Stripteases […tiːzəs]

Blättern