Staub­fa­den, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
Botanik
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Staubfaden
Lautschrift
[ˈʃtaʊ̯pfaːdn̩]

Rechtschreibung

Worttrennung
Staub|fa|den

Bedeutung

einem Faden ähnlicher Teil in der Blüte, der den Staubbeutel trägt; Filament (1)

Grammatik

meist im Plural

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?