Spann, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Spann

Rechtschreibung

Worttrennung
Spann

Bedeutung

(beim Menschen) Oberseite des Fußes zwischen dem Ansatz des Schienbeins und den Zehen; Fußrücken, Rist (1a)

Beispiel
  • einen hohen Spann haben

Synonyme zu Spann

Herkunft

zu spannen

Grammatik

Singular Plural
Nominativ der Spann die Spanne
Genitiv des Spannes, Spanns der Spanne
Dativ dem Spann den Spannen
Akkusativ den Spann die Spanne
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?