So­zi­al­as­sis­ten­tin, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Sozialassistentin

Rechtschreibung

Worttrennung
So|zi|al|as|sis|ten|tin

Bedeutung

ausgebildete weibliche Fachkraft im Bereich der Betreuung, Unterstützung und Förderung hilfsbedürftiger Personen (Berufsbezeichnung in bestimmten Bundesländern)

Beispiele
  • sie ist im zweiten Ausbildungsjahr zur Sozialassistentin
  • angehende Sozialassistentinnen

Grammatik

die Sozialassistentin; Genitiv: der Sozialassistentin, Plural: die Sozialassistentinnen

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?