Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Sin­ge­rei, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▯▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Sin|ge|rei

Bedeutungsübersicht

  1. (oft abwertend) [dauerndes] Singen
  2. (umgangssprachlich) berufsmäßiges oder als Hobby ausgeübtes Singen

Aussprache

Betonung: Singerei

Grammatik

die Singerei; Genitiv: der Singerei, Plural: die Singereien (Plural selten)
 SingularPlural
Nominativdie Singereidie Singereien
Genitivder Singereider Singereien
Dativder Singereiden Singereien
Akkusativdie Singereidie Singereien

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. [dauerndes] Singen

    Grammatik

    Plural selten

    Gebrauch

    oft abwertend

    Beispiel

    wenn sie nur endlich mit ihrer Singerei aufhören wollten!
  2. berufsmäßiges oder als Hobby ausgeübtes Singen

    Grammatik

    ohne Plural

    Gebrauch

    umgangssprachlich

    Beispiel

    inzwischen ist die Singerei zu ihrem Beruf geworden

Blättern