Sie­ben­schlä­fer, der

Wortart INFO
Substantiv, maskulin
Häufigkeit INFO
░░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
Sie|ben|schlä|fer

Bedeutungen (2)

Info
  1. Bilch mit auf der Oberseite grauem, auf der Unterseite weißem Fell und langem, buschigem Schwanz, der einen besonders langen Winterschlaf hält
    Herkunft
    älter = Langschläfer, nach der Legende von sieben Brüdern, die bei einer Christenverfolgung eingemauert wurden und nach 200-jährigem Schlaf wieder erwachten
  2. 27. Juni als Lostag einer Wetterregel, nach der es bei Regen an diesem Tag sieben Wochen lang regnet
    Gebrauch
    volkstümlich
    Beispiel
    • morgen ist Siebenschläfer

Synonyme zu Siebenschläfer

Info

Grammatik

Info
Singular Plural
Nominativ der Siebenschläfer die Siebenschläfer
Genitiv des Siebenschläfers der Siebenschläfer
Dativ dem Siebenschläfer den Siebenschläfern
Akkusativ den Siebenschläfer die Siebenschläfer

Aussprache

Info
Betonung
Siebenschläfer

Weitere Vorteile gratis testen

Sie sind öfter hier? Dann sollten Sie einen Blick auf unsere Abonnements werfen. Mit Duden Plus nutzen Sie unsere Online-Angebote ohne Werbeeinblendungen, mit Premium entdecken Sie das volle Potenzial unserer neuen Textprüfung: Der „Duden-Mentor“ schlägt Ihnen Synonyme vor und gibt Hinweise zum Schreibstil. Weitere Informationen ansehen.

7 Tage kostenlos testen